Jahreshauptversammlung und Jugendvollversammlung werden verschoben

Unsere Jugendvollversammlung und Jahreshauptversammlung finden für gewöhnlich immer am dritten Dienstag im Februar statt.

 

Dieses Jahr können wir den Termin aufgrund der aktuellen Lage nicht einhalten. Sofern die Maßnahmen im Rahmen der Coronapandemie es zulassen, finden Jahreshauptversammlung und Jugendvollversammlung satzungskonform noch im ersten Quartal des Jahres statt.

 

Alle Mitglieder werden wie üblich die Einladungen rechtzeitig vor der Versammlung erhalten.

Informationen zur Hallennutzung

Bitte beachtet bei der Hallennutzung, dass wir uns an die aktuellen Corona-Regelungen halten müssen. Dies bedeutet auch, dass gemäß §11 (2) der Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 Tiersportanlagen aktuell nur zur Erhaltung des Tierwohls betrieben werden dürfen. Das trainieren oder Sporttreiben ist somit aktuell nicht gestattet. Aus diesem Grund findet aktuell auch kein Unterricht statt.

 

Die weiteren Informationen zur Hallennutzung könnt ihr der folgenden Datei entnehmen.

 

Hallennutzung_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.4 KB

Punschtrinken am 28.11. abgesagt

Wir hatten euch zum gemütlichen Punschtrinken am 28.11. eingeladen und wollten einen netten Nachmittag mit euch verbringen. 

Durch die im November geltenden neuen Corona-Regeln können wir nun leider unser Punschtrinken nicht veranstalten. 

Wir hoffen, dass die Regelungen wirksam sind und wir bald etwas Normalität zurück bekommen. Bis dahin bleibt gesund damit wir uns bald wieder gemeinsam treffen können. 

Sommerturnier 2020 wird nicht stattfinden

Turnierjahr 2020 - wir hatten uns schon sehr auf unser Turnier gefreut und mit neuer Ausschreibung und vielen Ideen Vorbereitungen getroffen. Aufgrund der aktuell sehr unsicheren Lage, ob zum geplanten Wochenende 6. und 7. Juni überhaupt Turniere stattfinden dürfen, haben wir uns dazu entschieden unser Turnier am 6. bis 7. Juni 2020 abzusagen.

Ob wir unser Turnier ins Jahr 2021 verschieben oder unseren 2-Jahres-Rhythmus beibehalten und erst 2022 wieder ein Turnier veranstalten, ist noch nicht entschieden. Wir wollen abwarten, wie sich die Lage entwickelt. Wir hoffen, dass sehr bald wieder Normalität einkehrt und wir die Planungen fürs Turnier 2021 oder 2022 aufnehmen können.

Bis dahin hoffen wir Ihr bleibt gesund und bitten Euch darum, die jeweils gültigen Verhaltensregeln einzuhalten.